Wir stellen ein! Werde Teil des Mateo Teams
Messenger

Vergleich Kundenkommunikation Messenger vs. E-Mail

Die Digitalisierung ist ein zentraler Treiber für Veränderungen in allen Geschäftsbereichen. Genauso durchlebt die Marketingwelt eine Veränderung. Die Endkunden haben eine immer höhere werdende Erwartungshaltung und werden von allen Seiten mit Werbeangeboten bombardiert. Dadurch sinkt die Aufmerksamkeitsspanne enorm und vielen traditionelle Werbemails landen direkt in einen "Werbeordner" oder direkt im Spam.

Wir zeigen Ihnen auf, welche Vorteile Messenger Kanäle als zentrale Kommunikationskanäle mit Kunden haben im Gegensatz zum traditionellen E-Mail Ansatz.

Welche Vorteile bietet Messenger Marketing?

Die Messenger Kanäle werden für die Kundenkommunikation immer wichtiger. Das ist mittlerweile kein Geheimnis mehr. Schlagwörter wie Conversational Commerce stehen mehr und mehr im Mittelpunkt. Folgende Fakten verdeutlichen, warum Messenger als ein zentraler Kommunikationskanal genutzt werden sollte:

  • Messenger Nachrichten werden häufiger und schneller geöffnet:  Die Öffnungsrate bei Messengern liegt bei über 90 Prozent! Bei E-Mail spricht man schon bei einer 10% Öffnungsraten von überdurchschnittlich guten Werten.
  • Die Facebook Nutzerzahlen steigen kontinuierlich. Mittlerweile sind es bereits 3 Milliarden Nutzer laut der Statista Studie. Trotz der bereits hohen Nutzerzahl gibt es kein Stoppschild für das Wachstum.
  • WhatsApp ist mit Abstand der wichtigste Messenger Kanal. 2020 waren es bereits 1.5 Milliarden Nutzer. Tendenz weiter stark steigend!

Bei solchen Zahlen wäre es schon fatal und leichtfertig zu gleich, diese Kanäle auszulassen. Insbesondere da die Kommunikation mit Endkunden eine Menge Vorteile gegenüber traditionelle E-Mail Kommunikation bietet.

Was ist Messenger Marketing?

Wenn man im Fachjargon von Messenger Marketing spricht, dann wird die aktive Konversation zwischen Unternehmen und Bestands - oder Neukunden gemeint. Also es handelt sich nicht ausschließlich um Push-Benachrichtigungen, die man aus der klassischen Werbewelt kennt. Stattdessen bieten man Kunden die aktive Kommunikation über die Messenger Kanäle wie WhatsApp, Facebook, Instagram oder Telegram an.

Welche Relevanz hat weiterhin E-Mail Marketing?

Heißt das Aufstreben von Messenger Kommunikation die Verdrängung von E-Mail Marketing?

Die klare Antwort lautet NEIN. E-Mail ist das Urgestein der digitalen Kommunikation und des digitalen Marketings und wird auch zukünftig absolut relevant sein. Pro Tag werden 320 Milliarden E-Mails versendet und empfangen. Auch diese Zahl wird weiterhin steigen und demnach bleibt auch E-Mail ein entscheidendes Medium für die Kundenkommunikation.

Die Magie liegt im Multichannel Ansatz

In der heutigen Geschäftswelt muss man immer flexibler werden und sich auf Veränderungen einstellen. Demnach raten Experten die kombinierte Nutzung aus verschiedenen Kanälen, da es sowohl weiterhin Kunden geben wird, die E-Mail als Kommunikationskanal bevorzugen, als auch Kundengruppen, die besser über Messenger konvertieren.

Das Ziel sollte sein, alle Kundengruppen mit einem Multichannel Ansatz abzuholen. Die Kunden, die E-Mail bevorzugen und auch die Kunden, die bei Messenger besser anspringen.

Wie nutzen Sie E-Mail & Messenger Marketing gleichzeitig?

Tools wie MATEO helfen dabei, die Vorteile aus beiden Welten heranzuziehen. Mit MATEO haben Sie eine zentrale Inbox für E-Mail und alle relevanten Messenger Kanäle. Damit holen Sie stets beide Kundengruppen ab. Gleichzeitig können Sie mit MATEO über alle Kanäle sehr einfach neue Bewertungen sammeln.

Was sind gute Use Cases für E-Mail Marketing?

E-Mail Marketing ist ein exzellenter Kanal, um ausführliche Werbebotschaften zu publizieren, die einfach nicht für Messenger Kanäle geeignet sind. In Messenger Kanäle muss die Nachricht kompakter sein, da deutlich weniger Platz vorhanden ist.

Des Weiteren hinterlassen Leads bevorzugt Ihre E-Mail Adressen für das Downloaden von Informationsmaterialien. Mit E-Mail Marketing lassen sich diese lauwarmen Leads sehr gut bespielen, um daraus potenzielle Kunden zu konvertieren.

Vorteile von E-Mail Marketing
  • Mehr Platz für ausführliche Werbenachrichten
  • E-Mail genießt eine sehr hohe Akzeptanz in allen Altersgruppen
  • Werbenachrichten an Leads, bei denen nur die E-Mail vorliegt

Nachteile von E-Mail Marketing gegenüber Messenger
  • sehr viele Unternehmen nutzen E-Mail Marketing und dadurch werden Kunden oft "bombardiert"
  • Öffnungsraten sind deutlich geringer als bei Messengern. Im Durchschnitt liegt die Öffnung je nach Zielgruppe und Branche bei 10-30%

Wofür eignet sich Messenger Marketing?

Das Nutzen von Messenger Marketing hat einen deutlich persönlicheren Touch. Der mit Abstand größte Vorteil ist, dass die Kommunikation in dem Kanal geführt, in dem die tägliche privaten Kommunikation geführt wird. Das erhöht die Wirkung dieser Botschaften bzw. Konversationen deutlich.

Vorteile von Messenger Marketing?
  • Sehr hohe Öffnungsrate im Vergleich zu E-Mail
  • schnellere Reaktionszeiten
  • sehr persönlicher und formloser Austausch
  • Nachricht ist deutlich präsenter, da über diesen Kanal sonst private Konversationen geführt werden. Sprich die Öffnungsrate der Messenger App ist über den Tag verteilt deutlich höher als das Öffnen des E-Mail Postfachs.

Über Messenger Kanäle können verschiedene Phasen der Customer Journey abgebildet werden. Sei der initiale Austausch mit Interessenten bzw. potenziellen Neukunden, die kurz vor einer Kaufentscheidung stehen oder das Reaktivieren von Kunden, die etwas in der Vergangenheit gekauft haben. Gleichzeitig lassen sich auch Kundensupport Use Cases über Messenger abbilden.

E-Mail und Messenger ergänzen sich perfekt

Wenn man sich mit beiden Kanälen auseinandersetzt, dann kommt man schnell zur Erkenntnis, dass sich beide Kanäle wunderbar ergänzen. Man sollte in der heutigen Zeit auf beide Alternativen zurückgreifen, um mehr Umsätze zu generieren und Kunden ein noch besseres Nutzererlebnis bereitzustellen.

Messenger Kommunikation mit MATEO

Seien Sie für alle Kundengruppen auf den wichtigsten Kommunikationskanälen erreichbar. Mit MATEO bieten Sie Ihren Kunden die Multichannel Kommunikation an. Alle Nachrichten landen in einer zentralen Inbox, die Sie als Team effektiv bearbeiten können, um Ihr Geschäft nach vorne zu bringen.

Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch und wir zeigen Ihnen, wie MATEO Ihre Kommunikationsbedürfnisse abdeckt! Buchen Sie dazu einfach hier einen Termin oder schreiben Sie uns unter hello@hellomateo.de.

In nur 15 Minuten mit Mateo starten

Mit Mateo bieten Sie Ihren Kunden ein herausragendes Kundenerlebnis und gewinnen so loyale Fans.

Jetzt Starten

Blog & Artikel

Alle Artikel