Wir stellen ein! Werde Teil des Mateo Teams
Arrow
Anwendungsfälle
Versenden Sie Ihren Prospekt über WhatsApp!
Unternehmen suchen ständig nach effektiven Wegen, um ihre Zielgruppe zu erreichen. WhatsApp, als einer der meistgenutzten Messenger weltweit, bietet eine einmalige Chance, Ihre Marketingstrategie zu revolutionieren. Mit Mateo können Sie diesen Vorteil nutzen, indem Sie Ihren Prospekt direkt über WhatsApp an Kunden und Interessenten versenden. Diese innovative Herangehensweise ermöglicht es Ihnen, Ihre Prospekte schnell und effizient zu verbreiten, die Interaktion mit Ihrer Zielgruppe zu verstärken und letztendlich Ihre Reichweite und Konversionsraten zu verbessern. Entdecken Sie, wie einfach und wirkungsvoll der Prospektversand über WhatsApp mit Mateo sein kann!
Minuten Lesezeit
3.3.2024
WhatsApp Prospekt in der Benutzeroberfläche von Mateo
Die Schlüsselvorteile
Auf diese drei - und noch viele weitere - Weisen profitieren Unternehmen durch den Einsatz von Mateo!
1
Zielgruppensegmentierung
Mit Mateo können Sie Ihre Kunden in Segmente unterteilen und damit sicherstellen, dass Ihre Kunden stets relevante Inhalte erhalten und die Konversionsrate maximiert wird.
2
Bis zu 98% Öffnungsrate
erreichen verschickte Newsletter und Prospekte bei unseren Kunden. Die Öffnungsraten sind um ein vielfaches höher als bei Prospekten per E-Mail und zu dem deutlich günstiger als Postversand.
3
Automatisierung & Integration
Mateo lässt sich in über 6.000 Softwareprogramme integrieren und ermöglicht damit einen vollautomatisierten Prospektversand per WhatsApp unter Berücksichtigung der Kundendaten aus Ihrem CRM-System.
Inhaltsverzeichnis
Mateo Beratungstermin

Beratung für WhatsApp Prospekt

Jetzt Beratungstermin buchen! Unser Experte zeigt Ihnen, wie Mateo bei Ihrem Anwendungsfall unterstützen kann.

Termin buchen

Warum Prospekte über WhatsApp versenden?

Eine häufige Frage, die uns sowohl von Kunden als auch von Interessenten gestellt wird, lautet: „Warum sollte man Prospekte über WhatsApp versenden? Welchen Mehrwert bietet das?“

Die Antwort darauf liegt in den einzigartigen Merkmalen von WhatsApp als Kommunikationsmittel für das Marketing und den Unterschieden zu traditionellen Kanälen wie E-Mail und dem Postversand.

Vorteile von Prospektversand per WhatsApp
Im Gegensatz zu den herkömmlichen Wegen bietet der Prospektversand per WhatsApp viele Vorteile


Grund Nr. 1: Sehr hohe Öffnungsrate

WhatsApp ermöglicht es, dass Prospekte direkt als Push-Benachrichtigung auf dem Sperrbildschirm des Empfängers erscheinen – ähnlich wie Nachrichten von Freunden oder der Familie. Ihre Prospekte genießen dadurch maximale Aufmerksamkeit. Da Nachrichten über WhatsApp in der Regel sofort oder sehr kurzfristig angesehen werden, sind die Sicht- und Interaktionsraten bei diesem Kanal wesentlich höher als bei E-Mail. Eine Studie von Mobile Marketing Watch hat ergeben, dass die Öffnungsrate von über WhatsApp versendeten Newslettern mit Prospekten bei 98 % liegt, während sie bei E-Mail nur bei etwa 20 % liegt. 

Tortendiagramm der Öffnungsraten von WhatsApp Newsletter und E-Mails

Grund Nr. 2: Keine Streuverluste

Die beim postalischen Versand von Prospekten üblichen Streuverluste können beim Versand über WhatsApp komplett umgangen werden. WhatsApp-Nachrichten kommen garantiert bei Ihren Empfängern an. Den von E-Mail bekannten Spam-Ordner gibt es auf WhatsApp ebenfalls nicht. Für Sie ein weiterer Vorteil: Sie können genau nachvollziehen, wer Ihre WhatsApp-Nachricht bekommen, und das Prospekt über einen Link geöffnet hat.


Grund Nr. 3: Persönliche Nutzeratmosphäre

WhatsApp wird hauptsächlich für die private und persönliche Kommunikation genutzt. Wenn Unternehmen diesen Kanal nutzen, um mit Kunden in Kontakt zu treten, wird eine vertrauensvolle Atmosphäre geschaffen. Unternehmen können diese einzigartige Umgebung nutzen, um eine stärkere emotionale Bindung zu ihren Kunden aufzubauen. Dies ist besonders wichtig, um zwischen den etlichen Prospekten, Newslettern und Werbeanzeigen, mit denen Konsumenten konfrontiert werden, herauszustechen.


‍‍

Grund Nr. 4: Engere Kundenbindung

Wenn Sie darauf achten, Ihren Kunden einen Mehrwert zu bieten und zielgruppenspezifische Prospekte per WhatsApp Newsletter mit hoher Personalisierung und einer eher geringen Frequenz zu verschicken, werden Ihre Kunden die Nachrichten als nützliche Informationen zu schätzen wissen. In Ergänzung dazu sorgt die persönliche Nutzeratmosphäre auf WhatsApp für eine enge Kundenbindung. Die Wahrscheinlichkeit zu wiederkehrenden Käufen wird erhöht und die Kundenbindung gesteigert. Dadurch erhöht sich der Umsatz langfristig und der Customer Lifetime Value steigt.


Grund Nr. 5: Bessere Konversionsrate

Die direkte und persönliche Natur von WhatsApp ermöglicht es Unternehmen, gezielter und effektiver mit ihren Kunden in Kontakt zu treten. Im Vergleich zu unpersönlichen E-Mail- oder postalischen Mailings, die oft unbeachtet bleiben, fördert WhatsApp eine höhere Engagement-Rate. Durch die engere Kundenbindung, die WhatsApp ermöglicht, werden die Konversionsraten deutlich gesteigert. Kunden sind viel eher geneigt, auf Angebote zu reagieren, die über einen vertrauenswürdigen und vertrauten Kanal wie WhatsApp gesendet werden. 


Grund Nr. 6: Schnelle und direkte Kundenkommunikation

Wenn Sie Nachrichten über WhatsApp versenden, werden diese in der Regel innerhalb von Sekunden gelesen. Die Reaktionszeit ist damit um ein Vielfaches kürzer als bei Postversand oder E-Mails. Außerdem können Unternehmen direkt mit ihren Kunden in Kontakt treten, ohne dass diese eine zusätzliche App herunterladen müssen. Übrigens: Mit Mateo können Sie dank vielseitiger Integrationen mit anderen Softwareanwendungen vollständig automatisierte und personalisierte Angebote z.B. basierend auf dem früheren Kaufverhalten versenden.


Grund Nr. 7: Deutlich günstiger als gedruckte Prospekte

Ein weiterer entscheidender Vorteil des Versands von Prospekten über WhatsApp liegt in der deutlichen Kosteneinsparung im Vergleich zu gedruckten Exemplaren. Während der Druck und Versand physischer Prospekte oft mit hohen Material- und Portokosten verbunden sind, erlaubt es WhatsApp, diese Ausgaben nahezu zu eliminieren. Das Versenden von digitalen Prospekten über WhatsApp ist nicht nur umweltfreundlicher, sondern reduziert auch die Kosten für Druck und Logistik erheblich. Diese Einsparungen können dann in andere Bereiche des Marketings oder zur Verbesserung des Produktangebots reinvestiert werden, was letztendlich zu einem effizienteren Einsatz des Marketingbudgets führt. Und aufgrund der besseren Öffnungs- und Konversionsraten sind WhatsApp Prospekte sogar kosteneffizienter als Prospekte per E-Mail. Hier finden Sie alle Infos zu den Kosten von Prospektversand per WhatsApp Newsletter.

Prospekte versenden wie die großen Player

Rewe, Kaufland, Aldi und Co. haben erkannt, dass WhatsApp der beste Kanal für den Prospektversand ist

Namhafte Einzelhandelsketten wie Rewe, Kaufland, toom, Aldi, Dehner, Lidl und Co. haben die Vorteile von WhatsApp als Kanal für den Prospektversand längst erkannt. Diese führenden Unternehmen nutzen WhatsApp aktiv, um ihre wöchentlichen Angebote und Aktionen zu bewerben. Der Schlüssel zu ihrem Erfolg liegt in der direkten, schnellen und persönlichen Kommunikation, die WhatsApp ermöglicht. Kunden erhalten die neuesten Prospekte direkt auf ihr Smartphone, was einen einfachen und unmittelbaren Zugriff auf aktuelle Angebote und Rabatte ermöglicht. Durch die Adaption dieser Strategie können auch kleinere und mittelständische Unternehmen von der Reichweite und Effizienz profitieren, die WhatsApp für den Versand von Prospekten bietet.

WhatsApp Prospekt von Lidl
WhatsApp Prospekt von Kaufland
WhatsApp Prospekt von toom

Prospekte per WhatsApp versenden – Best Practices

Opt-Ins einsammeln: Die Strategien der Big Player

Um Prospekte per WhatsApp versenden zu können, benötigen Sie vorab die Einwilligung der Empfänger, das sogenannte Opt-In. Bei WhatsApp wird das mit einem Link direkt zum WhatsApp Chat des Unternehmens umgesetzt. Daher gilt es, möglichst viele Kunden und Interessenten zum Öffnen dieses Links zu bewegen. 

Die großen Player im Bereich der Supermärkte und Baumärkte setzen das gerne mit Plakaten, Bannern und Aufstellern auf der Verkaufsfläche und an der Kasse um, auf denen der WhatsApp Prospekt mitsamt QR Code beworben wird. Die Kunden brauchen dann lediglich den QR Code zu scannen und die vorausgefüllte WhatsApp Nachricht abzuschicken und schon erhalten sie den Prospekt wöchentlich per WhatsApp. Auf der Webseite lassen sich Opt-Ins zum WhatsApp Prospekt natürlich auch wunderbar einsammeln.

Für besonders hohe Anmelderaten sollten Sie attraktive Anreize setzen. Neben den klassischen Möglichkeiten wie Rabatten und Gutscheinen können Sie auch hilfreiche Tipps als Anreiz nutzen. Aldi Süd bietet Prospekt-Empfängern beispielsweise die Möglichkeit, per WhatsApp leckere Rezepte und Kochtipps zu erhalten. 

WhatsApp Prospekt Opt-In von Aldi Süd
Aldi Süd nutzt Kochtipps, um Opt-Ins zum WhatsApp Prospekt einzusammeln. (Quelle: https://www.aldi-sued.de/de/whatsapp.html)

Nach dem Scan des QR-Codes müssen die WhatsApp-Nutzer nur noch die vorausgefüllte Nachricht abschicken und anschließend auf "START" tippen.

Best Practices beim Versand der Prospekte

So attraktiv es für Sie als Unternehmer erscheinen mag, alle paar Tage Prospekte und andere Marketingaktionen per WhatsApp zu versenden – wir von Mateo würden eher davon abraten. Versuchen Sie für einen langfristigen Marketingerfolg stattdessen, die Abmelderate im Blick zu behalten und Ihre Abonnenten nicht zu verärgern. Mit der richtigen Frequenz und personalisierten, nützlichen Inhalten sowie attraktiven Angeboten bieten Sie den Empfängern stets einen Mehrwert.

Die Baumarktkette toom erfragt bei der Anmeldung zum Newsletter die Postleitzahl der Abonnenten und betreibt damit direkt zu Beginn eine erfolgreiche Kundensegmentierung. Kunden erhalten somit lokale Angebote von Baumärkten in der Nähe und profitieren von nützlichen Angeboten. Der Versand erfolgt 1x wöchentlich am Freitag.

WhatsApp Prospekt Anmeldung von toom
Bei der Anmeldung zum toom WhatsApp Prospekt wird die Postleitzahl der Empfänger abgefragt. Damit stellt toom sicher, dass die Kunden stets attraktive Angebote von dem nächstgelegenen Baumarkt erhalten. (Quelle: https://toom.de/service/whatsapp/)

Bei kleineren Unternehmen und insbesondere, wenn die Einkaufsfrequenz der Kunden eher gering ist, würden wir einen selteneren Versand von Prospekten empfehlen. Versenden Sie lieber nur 1x im Monat einen WhatsApp Prospekt und stellen sie dafür sicher, dass die Qualität erstklassig ist und die Kundensegmentierung in Zielgruppen beachtet wird.

Diese Formate des Prospekts stehen zur Auswahl

Das Format der Prospekte unterscheidet sich zwischen den Big Playern. Während einige Unternehmen den Versand eines Links per WhatsApp zum aktuellen Prospekt auf der Webseite bevorzugen, wählen andere Firmen den direkten Weg und versenden den Prospekt als .pdf Dokument. Sie können auch beides tun und dem Empfänger die Wahl lassen, entweder auf den Link klicken oder direkt das Dokument zu öffnen. Falls Sie sich unsicher sind, was besser konvertiert, können Sie auch ein A/B Testing durchführen. Unsere Kunden sind jedenfalls begeistert von der Funktion, WhatsApp Prospekte direkt als .pdf zu versenden, weil das Cover eines .pdf-Prospekts voller Angebote auf viele Kunden attraktiver wirkt als ein Link. 

WhatsApp Prospekt und die Benutzeroberfläche von Mateo

Prospekte versenden mit Mateo – Exzellente Ergebnisse bei unseren Kunden

Viele unserer Kunden nutzen den Prospektversand per WhatsApp über Mateo und sind begeistert von den Ergebnissen. Insbesondere Kunden, die vorher ihre Prospekte per E-Mail versendet oder gar Postversand genutzt haben, sind begeistert über die Effizienzzuwächse und Kostenreduktionen.

Die Baustoffmarkt Gruppe nutzt Mateo, um an über 40 verschiedenen Standorten Prospekte per WhatsApp an die entsprechende lokale Zielgruppe zu versenden. Dank der Integration von CRM-Systemen in Mateo ist die Kundensegmentierung und der automatisierte Versand kein Problem! Die von der Baustoffmarkt Gruppe verschickten Newsletter und Prospekte haben Öffnungsraten von über 98% erreicht.

Opt-In für den WhatsApp Prospekt der Baustoffmarkt Gruppe


Bei Möbelhäusern ist der Prospektversand per WhatsApp besonders beliebt. Möbel Wanninger Straubing & Bad Kötzting haben exzellente Erfahrungen mit Mateo gemacht.

Der WhatsApp Prospekt von Möbel Wanninger Bad Kötzing
"Mit der Hilfe von Mateo verschickt Möbel Wanninger Prospekte über WhatsApp. So hat das Unternehmen wieder die volle Kontrolle über die Empfänger und kann Kosten einsparen."
Möbel Wanninger
Straubing & Bad Kötzting

Fragen und Antworten

Wenn Ihre Frage hier nicht beantwortet wird, dann schreiben Sie uns doch einfach über unseren WebChat.

Was ist Mateo?
Plus

Mateo ist eine Omnichannel CS-Plattform mit der kleine, mittelständische und größere Unternehmen die Kommunikations- und Marketingprozesse digitalisieren und modernisieren können. Mit Mateo lassen sich verschiedene Kanäle wie WhatsApp, Instagram, E-Mail, SMS, etc. in einem zentralen Posteingang bündeln. Durch diverse Funktionen zur Kollaboration im Team und zur Prozessautomatisierung lässt sich das Bearbeiten von Kundenanfragen erheblich erleichtern. Mit Hilfe des Mateo Marketing Moduls können ebenfalls hocheffektive Marketingkampagnen per WhatsApp, SMS oder Email versendet werden.

Was ist die Broadcast Funktion?
Plus

Neben dem WhatsApp Newsletter sind Broadcasts in Mateo ein weiterer Weg, wie Sie mehrere Empfänger auf einmal erreichen können. Ganz ohne dafür eine separate Kampagne anlegen zu müssen. Beim senden einer neuen Nachricht wählen sie einfach "Broadcast" aus, tragen beliebig viele Empfänger ein oder wählen ein von Ihnen vordefiniertes Kundensegment. Anwendungsfälle für Broadcasts sind z.B. Erinnerungen an mehrere Kunden, die auf einen Termin warten, sollte spontan ein Termin verfügbar sein.

Wie viele Mitarbeiter können Mateo nutzen?
Plus

Mateo ist sowohl für kleine, mittelständische und große Unternehme Unternehmen geeignet. Die Mitarbeiteranzahl lässt sich in allen Paketen beliebig erweitern. Buchen Sie gerne ein kostenfreies Beratungsgespräch um Ihre Anforderungen zu besprechen.

Ist Mateo DSGVO-konform?
Plus

Das Thema Datenschutz hat für uns oberste Priorität und demnach ist die Lösung auch vollumfänglich DSGVO-konform konzipiert. Unsere Software is Made in Germany und unter höchsten Qualitätsrichtlinien entwickelt.

Welche Vorteile gegenüber WhatsApp Business bietet Mateo?
Plus

- Mateo ist im Gegensatz zu WhatsApp Business DSGVO-konform    
- Mit Mateo können neben WhatsApp Nachrichten auch noch Instagram, E-Mail, SMS, Facebook Messenger und Google Business Chat Nachrichten in einem zentralen Posteingang empfangen werden
- Statt maximal 5 Geräte können über die WhatsApp API Schnittstelle von Mateo unbegrenzt viele Geräte mit unbegrenzt vielen Nutzern angebunden werden
- Dank der DSGVO-konformen API Schnittstelle können über Mateo auch WhatsApp Newsletter an Kunden verschickt werden
- Mateo hat zahlreiche Funktionen für eine hocheffiziente Zusammenarbeit im Team integriert
- Mit Mateo kann ein Webwidget zum Chatten auf Ihrer Webseite platziert werden. Dieses interaktive Kundenerlebnis führt zu einer engeren Beziehung zum Kunden und somit zu besseren Vertriebszahlen
- Mateo bietet die Möglichkeit, automatisiert Google-Bewertungen zu erhalten
-Mit Mateo brauchen Sie keine SIM-Karte und kein separates Handy. Mateo läuft über Ihre bestehende Handy- oder Festnetznummer. Falls Sie noch keine Telefonnummer haben oder eine neue Nummer möchten, beantragen wir eine.

Warum sollte mein Unternehmen den WhatsApp Newsletter nutzen und nicht einfach E-Mail Newsletter?
Plus

Wie Sie in unserem Blog Artikel über WhatsApp Newsletter lesen können, weist dieser im Vergleich zu E-Mails diverse Vorteile auf:
- Öffnungsrate von 98% im Vergleich zu 22% bei E-Mails
- Deutlich höhere Konversionsrate bei WhatsApp als bei E-Mail Newslettern
- WhatsApp Newsletter kommen garantiert bei den Empfängern an und werden nicht wie viele E-Mail Newsletter vom Mail Provider in den Spam-Ordner einsortiert
- Hohe Reichweite: WhatsApp ist mit über 60 Millionen Nutzern der beliebteste Messenger-Dienst Deutschlands. Die Nutzerzahlen steigen kontinuierlich.
- E-Mail als Marketingkanal ist zunehmend gesättigt. Nutzer erhalten schlichtweg zu viele E-Mail Newsletter, da so gut wie jedes E-Commerce Unternehmen welche verschickt. Auf WhatsApp schenken potenzielle Kunden Ihrem Unternehmen die ungeteilte Aufmerksamkeit und lassen sich auf den Newsletter ein
- WhatsApp wird von den meisten zur Kommunikation mit Freunden und Familie genutzt. Somit entsteht auf WhatsApp eine besonders persönliche Kundenbeziehung. Ideal als Marketing-Kanal, der das primär emotionale Kaufverhalten von Konsumenten beeinflussen soll. E-Mails sind zu distanziert, zu formell und zu unpersönlich.
- Resultat: Deutliches Umsatzwachstum und engere Kundenbindung!

Was sind WhatsApp Newsletter?
Plus

WhatsApp-Newsletter sind kostenpflichtige Massennachrichten über WhatsApp, um relevante und wertvolle Informationen mit Kunden zu teilen. WhatsApp selbst nennt diese Nachrichten „Promotional Messages“. Sie können beispielsweise Ihre Kunden über neue Produkte informieren, auf Rabattaktionen hinweisen oder Bestandskunden an Serviceintervalle erinnern. In unserem Blog Artikel „WhatsApp Newsletter - Das Marketing der Zukunft“ erfahren Sie mehr darüber.

Ist es möglich ein kostenloses Beratungsgespräch zu erhalten?
Plus

Ja sehr gerne! Kontaktieren Sie uns dafür über über das Web-Widget unten rechts oder klicken Sie auf "Termin Buchen" und melden Sie sich bei uns.

Welche Dienstleistungen bietet Mateo mit der WhatsApp Marketing Kampagne an?
Plus

Mateo bietet einen umfangreichen Service beim WhatsApp Marketing. Das Dienstleistungsportfolio reicht von der Einrichtung der WhatsApp API über individuelle Tipps zum Einsammeln von Opt-Ins, dem Pflegen von Kundendaten und der Erstellung von Newslettern bis hin zu tiefgründigen Analysen. Ein vollumfänglicher Service, der Ihrem Unternehmen individuell angepasst wird. In unserem Blog Artikel „How to WhatsApp Newsletter“ unter dem Gliederungspunkt „Ablauf einer WhatsApp Marketing Kampagne“ finden Sie detaillierte Informationen über den Umfang der Dienstleistungen und den Ablauf der WhatsApp Marketing Kampagne mit Mateo.

Wie läuft die WhatsApp Marketing Kampagne mit Mateo ab?
Plus

Wir beginnen mit der Definition des Zielbilds und analysieren sowohl den Kundenstamm als auch die Qualität Ihrer Kundendaten. Daraufhin bereiten wir den Marketing-Kalender vor und legen gemeinsam eine Content Strategie mitsamt den Zielgruppen fest. Wir kümmern uns um den Import Ihrer Daten, die Erstellung intelligenter Segmente und helfen dabei, das Opt-In Ihrer Bestandskunden einzuholen. Außerdem planen wir regelmäßige Termine​ auf Wochen-, Monats- und Quartalsebene, in denen Ihre WhatsApp Marketing Kampagne kontinuierlich optimiert und durchgeplant wird. Des Weiteren übernehmen wir nicht nur den Versand der richtigen Kampagne an die richtige Zielgruppe zur richtigen Zeit, sondern führen auch noch eine tiefgründige Analyse des Marketingerfolgs durch, sodass wir Ihnen monatlich einen Report mit KPIs wie dem Sendout und der Opening Rate übermitteln können. In unserem Blog Artikel Artikel „How to WhatsApp Newsletter“ unter dem Gliederungspunkt „Ablauf einer WhatsApp Marketing Kampagne“ erfahren Sie mehr darüber.
Mateo bietet also einen vollumfänglichen WhatsApp-Marketing-Service, welcher individuell an Ihr Unternehmen und Ihre Kunden angepasst wird. Insofern können Sie Ihre Personalressourcen in anderen Bereichen einsetzen und von unserem Know-how profitieren.

Welche Messenger sind über Mateo verfügbar?
Plus

Es können mit Mateo folgende Kommunikationskanäle eingebunden werden:
- WhatsApp Business
- Facebook Messenger
- Google Business Chat
- SMS
- E-Mail
- Instagram

Für wen ist Mateo geeignet?
Plus

Mateo ist für alle Unternehmen geeignet, die ihre Kundenkommunikation besonders effizient gestalten möchten. Von kleinen bis hin zu großen mittelständischen Unternehmen mit mehreren Filialen und hunderten Mitarbeitern – Mateo ist die Software für jedes KMU.

Wie funktioniert die Einrichtung von Mateo?
Plus

Mateo bietet bei der Einrichtung der Software inklusive WhatsApp Business API einen voll umfassenden Service mit professionellen Kundenbetreuern.
Durch eine Bestandsanalyse wird identifiziert, wie die Software am besten eingebunden werden kann. Daraufhin werden, falls noch nicht vorhanden, von Mateo Unternehmensrufnummern beantragt und das System aufgesetzt. Mateo läuft über Ihre bestehende Handy- oder Festnetznummer. Falls Sie noch keine Telefonnummer haben oder eine neue Nummer wünschen, beantragen wir gerne eine neue Rufnummer für Sie. Nun sind alle Kommunikationskanäle in der von Mateo bereitgestellten Benutzeroberfläche vereint und direkt nutzbar. Ein fest zugeteilter Ansprechpartner steht allzeitbereit für Rückfragen und gibt weitere Tipps für eine hocheffiziente Kundenkommunikation. Sämtliche Details werden in einem kostenlosen Beratungstermin besprochen.

Was kostet der WhatsApp Newsletter?
Plus

Die Preise für WhatsApp Nachrichten werden von Meta (ehemals Facebook) festgelegt und sind in der offiziellen WhatsApp Business Plattform Preisliste einsehbar. Die Kosten für eine über Mateo versendete Nachricht sind identisch mit den von Meta festgelegten Preisen. Die Kosten pro Nachricht sind abhängig von der Art der Nachricht und dem geografischem Standort. Die Preise bewegen sich in einem Rahmen von ~0.06* - ~0.11€* pro versendeter Nachricht in Deutschland (*ohne Gewähr). Jeder WhatsApp Business Account hat zudem ein monatliches Freikontingent von 1.000 vom Kunden initiierten (eingehenden) Nachrichten. Diese sind kostenfrei und werden nicht berechnet. Für alle weiteren und für alle ausgehende Nachrichten gelten die oben genannten Preise. Je nach Mateo Softwarepaket ist zudem ein monatliches Freiguthaben für ausgehende Nachrichten enthalten. Informationen zur Höhe dieses Inklusivguthabens finden Sie unter Menüpunkt "Preis".

Welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein, um WhatsApp Newsletter zu versenden?
Plus

Um WhatsApp Newsletter gemäß der DSGVO und den Nutzungsbedingungen von WhatsApp zu versenden, müssen folgende Voraussetzungen bestehen:
- Der Versand erfolgt über die WhatsApp Business API 
- Der API Anbieter unterstützt WhatsApp Kampagnen (wie z.B. Mateo)
- Es wurde das Opt-in der Empfänger eingeholt
- WhatsApp (bzw. Meta) hat die Nachrichtenvorlage des Newsletters genehmigt
Mit Mateo sind diese Voraussetzungen kinderleicht zu erfüllen. Wir unterstützen Sie in allen Aspekten des WhatsApp Newsletters und binden WhatsApp standardmäßig über die WhatsApp Business API an.

Was ist ein Doppel Opt-In?
Plus

Ein Opt-In bezeichnet das aktive Zustimmen eines Nutzers zum Empfang von Newslettern und anderen Werbenachrichten. Laut Art. 7 der DSGVO gilt genauso wie E-Mail Newslettern auch bei über WhatsApp versendeten Newslettern, dass vorab ein Opt-In der Empfänger eingeholt werden muss. Das Zusenden von Werbung oder das Speichern von personenbezogenen Daten ohne Zustimmung oder durch ein Opt-out ist in der EU schon länger nicht mehr erlaubt. Newsletter-Empfängern muss außerdem die Möglichkeit geboten werden, den WhatsApp Newsletter jederzeit mit wenigen Klicks abzubestellen. Mateo unterstützt Sie selbstverständlich beim Einsammeln des Opt-In. In unserem Blog Artikel Artikel „How to WhatsApp Newsletter“ unter dem Gliederungspunkt „Möglichkeiten zum Einsammeln des Opt-In“ erfahren Sie mehr darüber.

Was kostet Mateo?
Plus

Der Preis ist abhängig von der gewünschten Anzahl an Nutzern, Kanälen und Rufnummern. Das Starterpaket liegt bei einer monatlichen Investition von 79€. Mehr Informationen erhalten Sie oben im Menü unter "Preis".

Ist das Versenden von WhatsApp Newslettern mit Mateo DSGVO konform und mit den WhatsApp Nutzungsbedingungen vereinbar?
Plus

Ja, mit Mateo kann die Kundenkommunikation und das Marketing zu 100% DSGVO-konform erfolgen - wir liefern die dafür notwendige technische Basis. Falls sich die rechtlichen Rahmenbedingungen ändern, passen wir unsere Software daran an. In unserem Blog Artikel über WhatsApp und DSGVO können Sie mehr darüber erfahren. Am Ende liegt die Rechtskonformität aller Aktionen aber im Ermessen und in der Verantwortung des Nutzers.

Kann ich WhatsApp auch mit meiner Festnetz Nummer verwenden?
Plus

Ja, die Verwendung von WhatsApp mit einer Festnetznummer ist ohne Probleme möglich und wird von uns auch empfohlen. Wir von Mateo kümmern uns um die Anbindung. Mehr darüber können Sie in unserem Artikel “WhatsApp Business mit einer Festnetznummer nutzen“ erfahren.