Wir stellen ein! Werde Teil des Mateo Teams
Marketing

So gelingt Ihnen die Optimierung Ihres Google My Business Eintrag

Google ist die Nummer eins weltweit in Sachen Suchmaschine. Weit mehr als 200 Milliarden Suchanfragen werden mit Google pro Stunde beantwortet. Vieles wird von den Nutzern über die Suchmaschine Google gesucht – Informationen zu Produkten, Unternehmen oder sonstigen Dienstleistungen.

Die meisten Menschen nutzen Google, wenn sie eine bestimmte Information, ein bestimmtes Produkt oder eine Marke finden möchten. Das Google My Business Profil spielt bei den Suchergebnissen von Google eine wichtige und entscheidende Rolle. In diesem Google My Business Profil finden Nutzer nämlich die wichtigsten Informationen über ein Unternehmen.

Wieso ist es so wichtig, einen Google My Business Eintrag zu haben?

Die Palette an Sucheinträgen, die über Google laufen, sind quasi grenzenlos. Täglich wird die Suche über Google von einer Masse von Menschen genutzt, um Informationen über diverse Dinge zu erhalten. Ob aktuelle Nachrichten, ein nahegelegenes Kaffee, eine Arztpraxis oder die neusten Trends in Sachen Technik, alles wird über Google gesucht. Der Eintrag im Google My Business macht Ihr Unternehmen für die Konsumenten, die zielgerichtet nach einem Produkt oder einer Marke suchen, ersichtlich und auffällig. Daher lohnt sich der Eintrag in ein Google My Business Profil auf jeden Fall. Ein solcher Eintrag ist für jedes Unternehmen einfach umsetzbar.

Da Google eine sehr große Nutzergruppe hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass auch die Zielgruppe Ihres Unternehmens Google als Suchmaschine nutzt. Ein Google Eintrag, der entsprechend optimiert ist und alle entscheidenden Informationen beinhaltet, kommt vor allem lokalen Unternehmen zugute.

Ein Überblick über die Vorteile eines Google My Business Eintrag

  • Möglichkeit für Ihre Kunden eine Google Bewertung zu hinterlassen
  • Sie bekommen Informationen von Google My Business über Ihre Zielgruppe
  • Erscheinung Ihres Unternehmens in Google Maps
  • Kostenloser Google My Business Eintrag
  • Hat positive Auswirkungen auf die SEO-Performance

Wie muss ein optimierter Google My Business Eintrag aussehen? 

Haben Sie selbst für Ihr Unternehmen noch keinen Google My Business Eintrag? Wenn dem so ist, sollten Sie die Möglichkeit nutzen und einen anlegen.  

Wenn es bereits einen Eintrag für Ihr Unternehmen gibt, dann lohnt es sich diesen nachzuprüfen, eventuell kann Ihr Eintrag noch verbessert werden. Ein richtig optimiertes Google My Business Profil beinhaltet ein paar bedeutsame Infos über Sie für Ihre Kunden: Der Name Ihres Unternehmens, die Branche, die Kontaktdaten, Ihre Öffnungszeiten, Bewertungen und noch vieles mehr.

Wichtig! Ein vollständig ausgefülltes Google My Business Profil

Ihr Google Unternehmensprofil sollte vollständig sein, da es wesentlich dazu beiträgt, dass die Ergebnisse in den lokalen Ergebnissen der Suche erreicht werden. Ein Google Eintrag der vollständig ist, dient den Kunden als Überblick über Ihr Unternehmen oder die Produkte, die Sie anbieten. Dadurch ist die Chance höher, dass die Kunden Ihre Internetseite oder Ihr Geschäft besuchen.

Generelle Informationen, die in Ihrem Google My Business Profil eingetragen werden sollten: 

  • Hat positive Auswirkungen auf die SEO-Performance
  • Adresse
  • Telefonnummer
  • Internetseite
  • Öffnungszeiten

Es können darüber hinaus auch spezifische Daten eingetragen werden. Zum Beispiel um welche Art von Unternehmen es sich handelt und was genau Sie anbieten, Produkt oder Dienstleistung. Es ist auch möglich Kundenfragen, die häufig vorkommen, als FAQ zu hinterlegen. Bestimmte Aktionen, wie zum Beispiel Angebote bei Valentinstag, können ebenfalls hinzugefügt werden, um Ihre Kunden darüber zu informieren.

Korrekte Angabe der Kontaktdaten 

Der Google My Business Eintrag ist in etwa gleich zu stellen mit einer digitalen Visitenkarte. Für den Nutzer sind Informationen wie Webseite, Adresse, Telefonnummer und E-Mail sofort verfügbar.

Wichtig dabei ist, dass Ihr Firmenname auch korrekt geschrieben ist und genauso benutzt wird, wie er auf Ihrer Internetseite oder in Ihrem Geschäft zu sehen ist. Man sollte vermeiden relevante Schlüsselwörter zum eigenen Namen der Firma hinzuzufügen, denn dies könnte dazu führen, dass man eine Strafe bekommt. Die korrekte Schreibweise der Adresse sollte überall einheitlich und frei von Fehlern sein.  

Das Auswählen von passenden Kategorien und Attributen 

Wenn man einige Punkte beachtet, kann man seiner Zielgruppe weitere Funktionen und nützliche Informationen bereitstellen. Wichtig dabei ist, die richtige Kategorie für Ihr Unternehmen anzugeben und auch die passenden Eigenschaften. Für ein Restaurant könnte man zum Beispiel eine Speisekarte oder das Reservieren von Tischen dazu fügen.

Bei Google gibt es eine breite Auswahl an Kategorien, da lässt sich sicher eine geeignete für Ihr Unternehmen auswählen. Umso signifikanter, umso besser für Ihr Unternehmen.

Wenn man sich für eine Kategorie entschieden hat, sollte man die passenden Besonderheiten auswählen. Diese sollten zu Ihrem Unternehmen passen und es exakt widerspiegeln. Diese besonderen Eigenschaften sollten Ihr Unternehmen gut darstellen. Bestimmte Merkmale, wie „barrierefrei” oder auch „kostenloses Wi-Fi” sind zum Beispiel solche Attribute, die man erwähnen sollte.

Das Hinzufügen einer Unternehmensbeschreibung 

Der Google Eintrag wird interessanter mit einer prägnanten Beschreibung Ihres Unternehmens. Diese sollte direkt unter dem Namen der Firma stehen. Dabei ist zu beachten, dass sie nicht frei bearbeitet werden kann. Der Text, der unter dem Punkt „Vom Unternehmen” steht, lässt sich aber dafür frei bearbeiten, ändern und anpassen.

Für diesen Text sind bis zu 750 Zeichen erlaubt und Sie können ihn selbst so formulieren, wie Sie möchten. Dabei sollten Sie beachten, diesen Text an die Zielgruppe anzupassen und ihn so zu schreiben, dass die wichtigen Infos über Ihr Unternehmen direkt am Anfang stehen. Diese Beschreibung dient dazu, sich von den Konkurrenten abzuheben.

Das Hinzufügen von Unternehmensfotos

Auch Fotos spielen bei einem Google My Business Eintrag eine entscheidende Rolle. So können Sie Ihren potenziellen Kunden zeigen, wie Ihr Unternehmen, Ihre Dienstleistung, Ihre Produkte oder Ihr Geschäft aussehen. Es ist auch möglich, sich über Ihren Google Eintrag mit Interessenten auszutauschen und Fotos zu teilen. Damit gibt man den Menschen, die sich für Ihr Unternehmen interessieren, die Möglichkeit einen ersten und besseren Eindruck über Ihre Firma zu bekommen. Dies fördert den Aufbau von Vertrauen und kurbelt das Interesse an.

Es ist möglich, dass jeder Nutzer zu Ihrem Eintrag in Google Business, Fotos hinterlegen kann. Besser ist es aber, wenn Sie selbst dafür sorgen, dass qualitativ hochwertige Bilder in Ihrem Google My Business Eintrag erscheinen. Somit wird gewährleistet, dass die Aussagekraft des Contents sichergestellt ist.  

Das Akquirieren neuer Google Bewertungen

Mögliche Kunden schauen sich oft Bewertungen von einem Unternehmen an und glauben, was darin geschrieben steht. Ganz gleich, ob es um Gastronomie, Geschäfte im Einzelhandel oder medizinisches Fachpersonal geht. Für potenzielle Kunden ist es von großer Bedeutung, was in den Bewertungen von anderen Kunden steht. Authentische, ehrliche und echte Bewertungen sind daher ein wichtiges Instrument für einen ansprechenden Google My Business Eintrag.

Wichtig dabei ist auch, dass Sie als Unternehmen auch auf eingehende Rezensionen reagieren. Eine verständnisvolle Reaktion und das Bedanken für die Bewertung sind immer angebracht, egal ob die Bewertung gut oder schlecht war.

 

Mit MATEO nutzen Sie das volle Potential Ihres Google My Business Eintrags

Alle Kommunikationskanäle können sie mit MATEO in einer Plattform bündeln. Auch die Nachrichtenfunktion von Google gehört dazu. MATEO bietet eine universelle Inbox, die Ihren Google Business Chat mit allen anderen wichtigen Kanälen vereint. Egal ob Instagram, WhatsApp, Facebook oder Ihre E-Mail - alles zentral in einem Posteingang.

Auch das Verwalten Ihrer Google Bewertungen ist mit MATEO möglich. Sie können bequem Bewertungslinks über den bevorzugten Kanal des Kunden versenden. Sie bekommen eine automatische Benachrichtigung über eingehende neue Bewertungen und können so gezielter und sofort auf das Feedback des Kunden eingehen.

Wenn auch Sie MATEO nutzen möchten oder Fragen zu unserem Produkt haben, dann kontaktieren Sie uns ganz einfach unverbindlich über hello@hellomateo.de oder registrieren Sie sich direkt auf unserer Webseite. 

In nur 15 Minuten mit Mateo starten

Mit Mateo bieten Sie Ihren Kunden ein herausragendes Kundenerlebnis und gewinnen so loyale Fans.

Jetzt Starten

Blog & Artikel

Alle Artikel